Yoga Gera


Herzlich Willkommen bei Iyengar Yoga Gera.

Heiko Miadowitz


News

Liebe SchülerInnen und Interessenten,

 

den gültigen Wochenplan und alle events findet ihr unter ANMELDEN. Hier könnt ihr euch direkt anmelden, eure Plätze buchen sowie Block- oder Einzelkarten kaufen (z.B. 10er Karte). Nutzt diese Möglichkeit auch um euch eure Plätze zu sichern.  Im übrigen könnt ihr hier auch Gutscheine zum Beispiel zum Verschenken zu Weihnachten erwerben.

 

B.K.S. Iyengar  * 14. Dezember 1918   20. August 2014

Am 14.12.2018 jährt sich zum 100. mal sein Geburtstag. 

 

Eine Unterrichtspause gibt's in die Zeit vom 22. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019

 

In der Woche vom 7. Januar bis zum 13. Januar 2019 finden folgende Yogaklassen statt:

Montag  18.30 Uhr (Basis/Mittel)

Dienstag  18.30 Uhr (Basis/Mittel)

Donnerstag  18.30 Uhr (Basis/Mittel)

Freitag  15.00 Uhr (55+) und 17.00 Uhr (Basis/Mittel)

Sonntag  10.00 Uhr (Basis/Mittel)

 

Ab dem 14. Januar 2019 gibt's dann wieder das volle Programm.

 

Am 26. Januar 2019 findet der nächste Workshops (Yogasamstag) statt. Näheres findet ihr im Kursplan.  

Für mehr NEWS verbinde dich mit Facebook. 


Iyengar® Yoga Gera: Was wird dich erwarten?

Iyengar Yoga zeichnet sich durch eine genaue Körperarbeit aus, die zu mehr Achtsamtkeit führt. 

 

Die Asanas (Yogahaltungen) werden in Sequenzen mit unterschiedlichen Schwerpunkten geübt. Hinzu kommen Atemtechniken (Pranayama). Yoga wirkt auf den Körper: aktiv, beweglich und energiegeladen, und auf den Geist: ausgeglichen und entspannt.

 

In den systematisch aufgebauten Yogastunden werden Props (Klötze, Gurte, Decken, Stühle...) eingesetzt, um die Yogahaltungen optimal ausführen zu können. So wird der Körper durch exakte Ausrichtungen in allen Bereiche gekräftigt und in ein neues Gleichgewicht gebracht. Iyengar Yoga bietet exzellente Möglichkeiten, mit Beschwerden wie Rückenschmerzen, Knie- oder Schulterproblemen umzugehen.

 

Jede Yogastunde ist ein Unikat: Abgestimmt auf Tages- und Jahreszeit und die individuellen Bedürfnisse der SchülerInnen werden die Haltungen einzeln korrigiert - und von einfachen hin zu komplexeren Asanas geübt. Die Phasenweise durchaus anstrengenden Yogastunden werden durch einen regenerativen Teil abgerundet.


Das Studio öffnet jeweils 30 Minuten vor Beginn einer Klasse.

Ein Einstieg in laufende Klassen ist jederzeit gegeben und es besteht keine Klassenbindung.

Eine Bezuschussung durch die Krankenkassen ist möglich.

 

Es finden regelmäßig WORKSHOPS (Yogasamstage) statt. Hier hast du die Möglichkeit über mehrere Stunden Yoga zu üben. Der Aufbau und die Länge des Unterrichts führen zu einer Intensität, die in den offenen Yogaklassen nicht möglich ist.

An den Yogasamstagen wirst du auch dabei unterstützt, deine eigene Yogapraxis aufzubauen und weiterzuentwickeln.

Die Tage richten sich besonders an SchülerInnen, die über den wöchentlichen Unterricht hinaus länger und intensiver üben wollen und finden für unterschiedliche Übungslevels statt. TERMINE UND MEHR





DEINE NACHRICHT AN MICH

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


NEWSLETTER

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.